Treptow – einer der vielen Berliner Stadtteile entlang der Spree

Im Laufe der Jahrhunderte war Berlin Residenz- und Hauptstadt Preußens, Brandenburgs und des Deutschen Reiches. Toleranz ist im heutigen Berlin in vielen Teilen spürbar und auch der Pariser Platz wird oft Austragungsort für Feierlichkeiten aller Art. Da diverse international bekannte Unternehmen hier ihre Firmen-, Deutschland- oder Europazentrale unterhalten, wundert es nicht, dass Berlin auch als wichtige Messestadt bekannt ist und internationale Messen wie die Funkausstellung IFA oder die Tourismusmesse ITB stattfinden.

Suche Luxus Hotel Berlin – Finde tolle und einzigartige Hotels in Treptow

Dass Treptow tatsächlich Potential hat, lässt sich schwerlich leugnen: der hiesige riesige Treptower Park liegt am Ufer der Spree, ist gepflegt und ein beliebter Anziehungspunkt der Anwohner. Der Molekülman in der Spree suggeriert eine Einheit der Szenebezirke Kreuzberg und Friedrichshain mit Treptow. Da ist nichts zu spüren von der Nähe zur City, sondern man bekommt eher den Eindruck, als wolle Treptow bedingungslos den höchsten Altersdurchschnitt Berlins erreichen.

Trinken Sie einen Kaffee im Café Kranzler und besuchen Sie die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, das KaDeWe oder den Zoologischen Garten. Für Kulturinteressierte bietet sich in Berlin ein großes Angebot an Museen und Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor, das Nicolaiviertel, das Holocaust-Denkmal, die Siegessäule, die Gedächtniskirche, der Fernsehturm, der Reichstag, der Berliner Dom und die Museumsinsel (UNESCO-Welterbe). Kulturliebhaber schätzen die hohe Dichte an Museen in Berlin – so wie in Berlin Mitte. Die Museumsinsel beispielsweise mit dem Alten Museum, dem Neuen Museum, der Alten Nationalgalerie und dem Pergamonmuseum hält bedeutende Exponate aus allen Epochen bereit.

Ob Treptow, Prenzlauer Berg, Charlottenburg oder Mitte – Berlin hat viele Facetten

Prenzlauer Berg ist ein unglaublich grüner Stadtteil – wer also mit Bäumen gesäumte Straßenzüge weit weg von Glitter und Pomp mag, ist hier genau richtig. Der Wasserturm Prenzlauer Berg lohnt immer einen Besuch; er stammt aus dem Jahr 1877 und ist damit der älteste Wasserturm Berlins. Finden Sie hier ihr Hotel Berlin Prenzlauer Berg.

Für Sportbegeisterte ist der Volkspark Friedrichshain ein wahres Eldorado. Dabei hat sich Charlottenburg aber das gehoben-bürgerliche Flair seiner Vergangenheit bewahren können, was gerade anspruchsvollen Berlin-Besuchern gefallen wird. Der von Gartenarchitekten entworfene Stadtgarten bietet mitten in Berlin eine grüne Oase der Stille, die das ganzheitliche Designkonzept kongenial nach außen trägt.

Einen Szeneabend in Berlin verbringt man in den Clubs und Bars der Hackeschen Höfe, der Oranienburger Straße oder der Kurfürstenstraße. Der pulsierende Alexanderplatz ist in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Verbringt Euer Wochenende in einem Design Hotel Berlin der Extraklasse und übernachtet mal richtig stilvoll!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.