Hotel Berlin Alexanderplatz – Ideale Ausgangslage für Ihren City Trip

Der liebevoll als „Alex” bezeichnete Alexanderplatz ist bereits seit dem 19. Jahrhundert ein bedeutender Verkehrs- und Wirtschaftsknoten. Zwischen dem Marx- Engels -Forum und dem Berlin – Alexanderplatz gelegen, prägt der Fernsehturm heute die Skyline der Stadt. Dieser liegt direkt im Zentrum der City, viele Sehenswürdigkeiten finden Sie bereits in unmittelbarer Umgebung.

Hotel Berlin Alexanderplatz – zentral und lebhaft

Ein Kontrastprogramm zum modernen Alexanderplatz in Berlin bietet ein Bummel durch das historische Nikolaiviertel von Berlin. Zum Abschluss eines historischen Tages in Berlin bietet sich ein Besuch der Museumsinsel an. Diese gehört zu der nördlichen Spitze der Spreeinsel in Berlin Mitte und verfügt über fünf Museen. Zudem gehört die Museumsinsel schon seit 1999 zum UNESCO-Welterbe mit Ihren weltweit einzigartigen kulturellen und baulichen Ensembles. Dank der ausgeprägten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Forschungslandschaft sind Berlin und seine Hotels über die Jahre hinweg zum Treffpunkt der internationalen Geschäftswelt geworden. Alternativ können die eines der weltweit bedeutendsten Naturkundemuseen in Berlin besuchen – hier treffen Sie auf das höchste Dinosaurierskelett der Welt.

Von 1949 bis zur deutsch-deutschen Wiedervereinigung 1989 war der Ostteil von Berlin faktisch die Hauptstadt der DDR. Auch das weltberühmte bemalte Stück der Berliner Mauer entlang der Spree, die East Side Gallery, befindet sich in Friedrichshain. Wer sich für die Teilung Berlins und ihre Folgen interessiert, für den empfiehlt sich ein Besuch der Gedenkstätte „Berliner Mauer an der Bernauer Straße in Berlin Mitte.

Luxushotels in Berlin

Neben unzähligen Museen, Galerien, historischen Sehenswürdigkeiten, Festivals und Events, die es in der lebendigen, deutschen Hauptstadt zu sehen gibt, ist Berlin Mitte auch für seinen Stil bekannt. Die luxuriösen 5 Sterne Hotels von Berlin liegen in den edelsten Bezirken der Stadt, meist in Mitte oder in Charlottenburg. Geben Sie „Suche luxus Hotel Berlin“ ein und finden Sie ein breites Angebot an außergewöhnlichen Hotels. Wer in der Nähe der Sehenswürdigkeiten sein möchte, sollte sich nach einem Berlin Hotel Mitte umsehen.

Berlin bei Nacht erleben

Berlins Nachtleben zieht Partygänger aus aller Welt an. Rund um die Uhr sind Kneipen und Clubs geöffnet, und wer Kultur sucht, der hat die Qual der Wahl. Das Berlin als eine der Geburtsstätten von Techno und Electro gilt, spricht für sich. Am Schlesischen Tor hat sich die coole Szene mit verrauchten Bars oder typischen Berliner Open-Air-Locations wie dem Club der Visionäre niedergelassen. Studentenkneipen & Partyleben: Wegen des Gentrifizierungsprozess im luxussanierten Prenzlauer Berg ist die junge, studentische Szene mittlerweile in den Friedrichshain gezogen. Perfekte Erholung im Grünen, nach einer langen Partynacht bietet der Volkspark Friedrichshain, als einer der schönsten und ältesten Parkanlagen in Berlin. Wer gerne feiert sucht sich am besten ein Hotel Berlin Alexanderplatz.

Weite Blicke über Berlin

Die gläserne Besucherkuppel des Reichstages gehört zum Pflichtprogramm für Berlinbesucher: Von hier hat man den besten Blick auf den Plenarsaal und auch eine fantastische Panoramasicht auf Berlin. Bei gutem Wetter haben Sie sogar Blick auf Ihr Hotel Berlin Alexanderplatz.

Planen Sie Ihren spannenden Berlin-Aufenthalt mit uns und freuen Sie sich auf die Highlights der Stadt. Buchen Sie heute ein Hotel Berlin Alexanderplatz bei uns.